Medienkompetenz für Schülerinnen und Schüler

Teilnahme an der Veranstaltung „SpardaSurfSafe“ der Stiftung Kunst, Kultur und Soziale der Sparda-Bank-Südwest e.G.

Am 16.11.2023 besuchten 8 Klassen der Abteilung I der Friedrich-List-Schule eine Veranstaltung, die von der Stiftung Kunst, Kultur und Soziale der Sparda-Bank-Südwest e.G. in der Saarbrücker Congresshalle organsiert wurde. Im Rahmen eines 90-minütigen Vortrages erhielten die Schülerinnen wichtige Informationen zu den folgenden Themen: Smartphone-Hacking, Künstliche Intelligenz und verantwortungsbewusster Umgang mit den sozialen Medien. Medien.

Altersgerecht wurden so aktuelle Probleme rund um die Neuen Medien und den sicheren Umgang mit ihnen vorgestellt, um so das Bewusstsein der Jugendlichen in diesen sensiblen Bereichen zu schärfen und dadurch einen Lerneffekt zu erzielen. Die Veranstaltung nahm somit direkt Bezug auf die Themen Datenschutz und Datensicherheit, die in allen Rahmenlehrplänen verankert sind und die täglich noch an Bedeutung gewinnen.

Text: Eric Duve

Fotos: FLS

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner