DROGISTINNEN/DROGISTEN

BERUFSBILD

Die Ausbildung ist für alle geeignet, die ihr Berufsleben mit einer abwechslungsreichen kaufmännischen Ausbildung beginnen möchten, Freude am Umgang mit Menschen und ein allgemeines Interesse an der drogeriespezifischen Produktpalette haben.

Als Drogist*in beraten und unterstützen Sie Ihre Kundinnen und Kunden bei ihrem Einkauf. SIe sprechen Produktempfehlungen unter Berücksichtigung von Kundenwünschen aus und klären über Inhaltsstoffe und Wirkungsweisen der Produkte auf.

Neben der allgemeinen Organisation des Filialalltags liegt ein Schwepunkt der Ausbildung auf dem Umgang mit Kundinnen und Kunden und dem Erwerb von Beratungskompetenz. Um eine  adäquate Beratung in einer Drogerie anbieten zu können, erhalten Sie in Ihrer Ausbildung eine fundierte Fach- und Warenkompetenz für das drogeriespezifische Sortiment.

Mit einer breit gefächerten Ausbildung als Drogist*in können Sie später in allen Bereichen des Einzelhandels tätig werden. Viele Ausbildungsbetriebe bieten im Anschluss an eine Berufsausbildung zahlreiche Fort- und Weiterbildungen mit interessanten Aufstiegsmöglichkeiten an.

Die Ausbildung dauert grundsätzlich 3 Jahre, wobei eine Verkürzung auf 2,5 bzw. 2 Jahre bei Erfüllung gewisser Voraussetzungen möglich ist. Der Unterricht findet als Blockunterricht statt, d. h. Sie arbeiten 2 Wochen in Ihrem Ausbildungsbetrieb und besuchen eine Woche die Berufsschule.

Wenn Sie sich für eine Ausbildung zur Drogistin/zum Drogist entscheiden, sind SIe bei uns genau richtig. Wir bieten einen abwechslungsreichen und innovativen Unterricht mit einem motivierten und kompetenten Lehrkräfteteam. Um eine praxisnahe Ausbildung zu ermöglichen, bietet unsere Schule in enger Zusammenarbeit mit Ihren Ausbildungsbetrieben praxisnahe Schulungen und Lehrfahrten an.

HIER geht es zum Flyer „Drogistinnen/Drogisten“

PROJEKTE UND AKTIONEN

Kosmetik Workshop an der Friedrich-List-Schule

Am 15. Januar 2024 fand für das 2. Ausbildungsjahr der Drogistinnen und Drogisten ein Workshop zur dekorativen Kosmetik statt. Dieser jährlich durchgeführte Workshop verfolgt das Ziel, den Schülerinnen und Schülern praktische Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich Make-up zu vermitteln, um sie auf ihre zukünftigen beruflichen Herausforderungen vorzubereiten. Der Workshop begann

MEHR ERFAHREN

Falschgeldschulung im Kompetenzzentrum Handel

In der Woche vom 08.-12.01.24 fand in den Drogisten/Drogistinnen- und Verkäufer-/Verkäuferinnenklassen unserer Schule ein praxisnaher Workshop statt, der sich mit der Erkennung von Falschgeld beschäftigte. Die Veranstaltung richtete sich speziell an Schülerinnen und Schüler der Abteilung Einzelhandel, welche im Rahmen ihrer beruflichen Ausbildung täglich mit Bargeld in Berührung kommen. Der

MEHR ERFAHREN

Brandschutz- und Evakuierungsausbildung am KBBZ

Gewappnet für den Ernstfall: Ausbildung zum/zur Brandschutz- und Evakuierungshelfer*in Um die Handlungskompetenz unserer Schüler*innen in Notsituationen zu stärken, fand am 19.06.2023 die Ausbildung der Drogist*innen des 1. Ausbildungsjahr und ihrer Klassenlehrerin Anke Gebel zum/zur Brandschutz- und Evakuierungshelfer*in an Friedrich-List-Schule – KBBZ Saarbrücken statt. Obwohl es sich um ein sehr ernstes

MEHR ERFAHREN
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner