FACHANGESTELLTE FÜR ARBEITSMARKTDIENSTLEISTUNGEN

BERUFSBILD

Die Ausbildung ist ideal für all jene, die ihre berufliche Laufbahn mit einer angesehenen kaufmännischen Qualifikation beginnen möchten, Freude am Umgang mit Menschen haben und sich für Arbeitsmarktdienstleistungen sowie -beratung begeistern.

Als Fachangestellte bzw. Fachangestellter für Arbeitsmarktdienstleistungen beraten und unterstützen Sie Arbeitssuchende sowie Arbeitgeber. Sie sind oft die erste Anlaufstelle in allen Fragen rund um den Arbeitsmarkt und die Berufsberatung. Ihre Aufgaben umfassen die Vermittlung von Arbeitsplätzen, die Unterstützung bei Weiterbildungsmaßnahmen, die Beratung zu Fördermöglichkeiten sowie die Verwaltung von Arbeitslosengeld und anderen Leistungen. Zudem erstellen Sie Arbeitsmarktanalysen, planen Informationsveranstaltungen, informieren über Qualifizierungsmöglichkeiten, entwickeln Förderkonzepte und bearbeiten Anträge.

Ein wesentlicher Bestandteil der Ausbildung ist der Umgang mit Kunden und der Erwerb von Beratungskompetenz. Zudem spielt die Digitalisierung eine zentrale Rolle. Ob Online-Bewerbungsprozesse oder digitale Arbeitsmittel – Sie werden umfassend auf die modernen Herausforderungen im Bereich Arbeitsmarktdienstleistungen vorbereitet.

Mit einer fundierten Ausbildung als Fachangestellte bzw. Fachangestellter für Arbeitsmarktdienstleistungen können Sie später in verschiedenen Bereichen tätig werden – in der Kundenbetreuung, der Vermittlung, der Sachbearbeitung sowie in der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung.

Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre, wobei eine Verkürzung auf zweieinhalb Jahre bei entsprechender Leistung möglich ist. Der Unterricht findet in Blockform statt, d.h., Sie verbringen in einem Schulhalbjahr mehrere Wochen in der Schule und anschließend im Ausbildungsbetrieb.

Nach Abschluss Ihrer Ausbildung stehen Ihnen zahlreiche attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich der Arbeitsmarktdienstleistungen offen. Beispielhafte Weiterbildungsmöglichkeiten sind der Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen oder der Betriebswirt für Arbeitsmarktmanagement.

Wenn Sie sich für diese Ausbildung entscheiden, sind Sie bei uns bestens aufgehoben. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen und innovativen Unterricht, der Sie optimal auf Ihre zukünftigen Aufgaben vorbereitet.

HIER geht es zum Flyer „Drogistinnen/Drogisten“

PROJEKTE UND AKTIONEN

Bereicherung des Englischunterrichts durch kulturellen Austausch: Erfahrungen aus Dublin

Im Schuljahr 2023/2024 hatte ich die Gelegenheit, an einem qualifizierten Fortbildungskurs bei The-Horner-School-of-English in Dublin, Irland, teilzunehmen. Im Rahmen des Erasmus+-Programmes besuchte ich vom 09. – 15.06.2024 den Kurs „English Language & Culture“ mit besonderem Schwerpunkt auf der Entwicklung von Fähigkeiten zur interkulturellen Kommunikation. Begleitet wurde ich von 16 Schülerinnen

MEHR ERFAHREN

Ein Beitrag zum Fremdsprachenunterricht: Unser Fremdsprachenassistent im Schuljahr 2023/2024

Im Schuljahr 2023/2024 durften wir an unserer Schule einen Fremdsprachenassistenten aus dem Ausland begrüßen, der uns im Unterricht der berufsbezogenen Fremdsprache Englisch unterstützt hat. Austin Akset, unser Fremdsprachenassistent aus North Dakota, USA, hat dazu beigetragen, unseren Unterricht zu bereichern. Dieses Programm, das durch den Pädagogischen Austauschdienst ermöglicht wird, bietet Studierenden

MEHR ERFAHREN

Erfolgreicher Abschluss des Jahrgangs 2024

Wir freuen uns mit 155 frisch ausgebildeten Kaufleuten im Einzelhandel sowie Verkäuferinnen und Verkäufern über ihren erfolgreichen Abschluss Am 27. Juni 2024 fand die feierliche Abschlussfeier für unsere frisch gebackenen Kaufleute im Einzelhandel sowie Verkäuferinnen und Verkäufer am Kaufmännischen Berufsbildungszentrum Saarbrücken statt. Unter dem Thema „Künstliche Intelligenz“ wurde nicht nur

MEHR ERFAHREN
Cookie Consent mit Real Cookie Banner