Prüfungen

Sie soll zu Beginn des zweiten Ausbildungsjahres stattfinden.
Für „Verkäufer/ Verkäuferin" wird die Zwischenprüfung schriftlich in folgenden Prüfungsfächern durchgeführt:

> Verkauf und Marketing

> Kassieren und Rechnen

> Wirtschafts- und Sozialkunde.

Im schriftlichen Prüfungsteil sind drei Prüfungsbereiche vorgesehen:

> Verkauf und Marketing

> Warenwirtschaft und Rechnungswesen

> Wirtschafts- und Sozialkunde.

Der mündliche oder praktische Teil der Prüfung wird als fallbezogenes Fachgespräch durchgeführt. Dieser Teil der Prüfung berücksichtigt sehr maßgeblich die im Ausbildungsvertrag festgelegte Wahlqualifikation.

Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis | Schulordnung/Leitbild