Abschlussfeier Ausbildung und Fachhochschulreife

Erste Absolventinnen im Bildungsgang AuF! – Herzlichen Glückwunsch!

AuF – es geht!

Die letzten drei Jahre waren zwar nicht einfach. Und sie waren intensiv. Allen Beteiligten, seien es Schülerinnen und Schüler, Ausbilderinnen und Ausbilder oder Lehrerinnen und Lehrer, wurde ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Motivation, Flexibilität und Innovation bei der praktischen Umsetzung des neuen Bildungsgangs Bildungsgang Ausbildung und Fachhochschulreife abverlangt.

AuF – es ist geschafft!

„Ich habe großen Respekt vor Ihrem Durchhaltevermögen, Ihrem Umgang mit der Doppelbelastung und Ihren Leistungen im Bereich der beruflichen Ausbildung und dem Zusatzunterricht zum Erwerb der Fachhochschulreife. Ich bedanke mich für die gemeinsame Zeit. Sie können sehr stolz auf sich sein!“ Mit diesen Worten leitete die Tutorin der AuF-Klasse und Koordinatorin des Bildungsgangs an der FLS, Anke Leiser, am 13. Juli 2016 die Überreichung der Abschlusszeugnisse ein. In Kombination mit dem Berufsschulabschluss und der erfolgreichen Kammerprüfung öffnen die Abschlusszeugnisse die Tür zum Studium an jeder Fachhochschule.

Genau das haben auch einige der Schülerinnen vor. Studieren. Entweder als Vollzeit-Studium oder in Fortsetzung des gerade erfolgreich Erprobten als duales Studium. Andere haben ihre parallel zur Ausbildung erworbene Fachhochschulreife als gute Chance auf einen attraktiven Arbeitsplatz mit ansprechendem Gehalt genutzt. Und manche haben damit einfach ein ihnen persönlich wichtiges Ziel erreicht.

Sei es für die wohl verdiente Entspannung oder für die Weiterbildung – den von Alexander Groll, Vorsitzender des Fördervereins der Friedrich-List-Schule, überreichte Büchergutschein werden sicher alle sinnvoll einzusetzen wissen. Und auch die schönen, teils unerwartet experimentellen Klänge des jungen Blockflötenensembles der Musikschule der Landeshauptstadt Saarbrücken, die unter der Leitung von Bernhard Stilz den musikalischen Rahmen der Abschlussfeier gestalteten, werden noch einige Zeit nachklingen.

Ihren weiteren Weg gehen die Absolventinnen mit den besten Wünschen aller an AuF-Beteiligten: dem Ministerium für Bildung und Kultur (Frau Dr. Backes-Miller), der Industrie- und Handelskammer (Herr Peter Nagel), die Rechtsanwaltskammer des Saarlandes (Herr Matthias Brombach), ihren Ausbilderinnen und Ausbildern und der Leitung und ihren Lehrerinnen und Lehrern der Friedrich-List-Schule.

Sie brachten im Rahmen der Abschlussfeier an der Friedrich-List-Schule auch ihre Hoffnung und ihren Willen zum Ausdruck, vielen weiteren in Ausbildung gehende Schülerinnen und Schüler mit mittlerem Bildungsabschluss die Chance auf den gleichzeitigen Erwerb der Fachhochschulreife zu ermöglichen.

Anke Leiser

Der SZ-Artikel zur Abschlussfeier:

http://www.saarbruecker-zeitung.de/karriere/saarwirtschaft/art356632,6198240

Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis | Schulordnung/Leitbild