Prüfungen

Sie soll zu Beginn des zweiten Ausbildungsjahres stattfinden.
Für „Verkäufer/ Verkäuferin" wird die Zwischenprüfung schriftlich in folgenden Prüfungsfächern durchgeführt:

> Verkauf und Marketing

> Kassieren und Rechnen

> Wirtschafts- und Sozialkunde.

Im schriftlichen Prüfungsteil sind drei Prüfungsbereiche vorgesehen:

> Verkauf und Marketing

> Warenwirtschaft und Rechnungswesen

> Wirtschafts- und Sozialkunde.

Der mündliche oder praktische Teil der Prüfung wird als fallbezogenes Fachgespräch durchgeführt. Dieser Teil der Prüfung berücksichtigt sehr maßgeblich die im Ausbildungsvertrag festgelegte Wahlqualifikation.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.